Home Design Elena Salmistraro designt Miya für Cappellini

Elena Salmistraro designt Miya für Cappellini

von redaktion

Miya ist ein skulpturaler Couchtisch, den Elena Salmistraro für Cappellini entworfen hat. Sie ließ sich dafür von den Rüstungen japanischer Samurai inspirieren. Im Zuge des Designprozesses wurde daraus schließlich ein Objekt, das eher an eine Blume als eine Rüstung erinnert.

Körper im Körper

Miya ist ein bauchiger, transparenter Glaskörper, der eine farbige geblasene Glasstruktur beherbergt. Diese Struktur durchdringt die obere Tischplatte, eine extra leichte Kristallplatte. Es sind verschiedene Kombinationen erhältlich, in zwei Größen und Höhen, von Kobaltblau bis Smaragdgrün.

Dieser Couchtisch ist ein weiteres bestechendes Beispiel für den unverwechselbaren ästhetischen Ausdruck Salmistraros. In diesem kurzen Video (oben) spricht sie über ihren Designansatz bei diesem Projekt.


Mehr zum Thema


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren