Home Editor's Video-Choice FAT Chair von Tom Dixon

FAT Chair von Tom Dixon

von redaktion

Der neue FAT Chair von Tom Dixon Studio ist ein poppig-knuddeliger Zeitgenosse. Die gepolsterte Stuhlserie gibt es in drei Varianten: als Esszimmerstuhl, Barhocker und Loungesessel. Der „Dicke“ begeistert durch extreme Einfachheit der Komponenten – eine runde Sitzfläche, ein runder gebogener Zylinder als Rücken- sowie Armlehne (beides aus Formschaum) und runde Metallbeine in schwarzem Hochglanzlack. Der reduzierte Aufbau trifft auf eine Ästhetik, die viel Humor ausstrahlt und dennoch seine Eleganz bewahrt. Außerdem ist der FAT Chair für optimale Lendenwirbelunterstützung konstruiert.

Eine einprägsame Silhouette mit höchsten Wiedererkennungsfaktor.

Die Videos von Theo Gibson sind selbst ein Kunstwerk, die den Witz des Produkts perfekt ins Bewegtbild übertragen. Einfacher Aufbau, Vielseitigkeit in der Ausführung, humorvolles Design.

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren