Home Mobility Audi goes electric

Audi goes electric

von Markus Schraml
Audi Aicon

„Audi.Vorsprung.2025“ heißt die E-Offensive von Audi, die vorsieht, im Jahr 2025 800.000 Elektroautos und Plug-in-Hybride auf die Straße zu bringen. Das würde bedeuten, dass sich etwa jeder dritte Kunde für ein E-Modell entscheidet. Damit das möglich wird, will Audi für jede Modellreihe eine elektrifizierte Variante produzieren – die meisten davon vollelektrisch, einen kleineren Teil als Plug-in-Hybride.

Investitionen in die Zukunft

Bis 2025 sollen rund €40 Mrd. in Zukunftsinvestitionen fließen, vor allem in Felder wie E-Mobilität, Autonomes Fahren und Digitalisierung. Dies betrifft auch die Digitalisierung der Fertigung. „Wir treten mit dem Ziel an, die Mobilität zu revolutionieren. Auch in der Elektromobilität wollen wir die Nummer 1 unter den Premiumanbietern werden – volle Alltagstauglichkeit, keine Kompromisse, Top-Qualität und Fahrspaß für den Kunden. Mit technologischer Exzellenz spielen wir unseren Vorsprung aus und heben Elektromobilität auf die nächste Stufe“, sagt Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG zur neuen Konzernstrategie.

Komplettes Portfolio wird elektrifiziert

Die Serienversion des Audi e-tron Prototypen ist das erste Ergebnis der Offensive entlang der sogenannten Roadmap E, mit der die Premiummarke bis 2025 ihr komplettes Portfolio elektrifizieren will. 2019 wird der Audi e-tron Sportback als zweites Elektroauto starten, 2020 der Audi e-tron GT von Audi Sport. Ebenfalls 2020 wird Audi ein Elektromodell im Premium-Kompaktsegment anbieten.

Ladeinfrastruktur mit Schnell-Ladesäulen

Zum Marktstart des e-tron soll auch bereits eine leistungsstarke Ladeinfrastruktur bereit sein, zu deren Ausbau Audi über das Joint Venture Ionity wesentlich beiträgt. Die Serienversion des Audi e-tron wird als erstes Auto überhaupt an Schnell-Ladesäulen mit bis zu 150 kW Strom laden können. Damit ist der Elektro-SUV in nur knapp 30 Minuten bereit für die nächste Langstrecke. Seine Lithium-Ionen-Batterie ermöglicht mehr als 400 Kilometer Reichweite im WLTP-Fahrzyklus.

Audi Aicon
Der E-Absatz von rund 800.000 Einheiten im Jahr 2025 soll mit mehr als 20 elektrifizierten Modellen erreicht werden. Im Bild: das Designkonzept des Audi Aicon. © AUDI AG
Audi Aicon
Durch neue Geschäftsmodelle will Audi 2025 ein operatives Ergebnis von € 1 Mrd. erreichen. © AUDI AG

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren