Home Editor's Video-Choice Die tänzerische Leichtigkeit der Wärme

Die tänzerische Leichtigkeit der Wärme

von Markus Schraml

Für den italienischen Heizkörperproduzenten Tubes radiatori hat der Fotokünstler und Regisseur Gianluca Vassalo eine Reihe von Videos produziert, die die Kollektion Plug&Play mit den fließenden Bewegungen zweier Tänzer präsentieren. Die Kunst des Tanzes vermittelt Leichtigkeit und reflektiert damit auf die Eigenschaften der skulpturalen Elektro-Heizkörper, die frei im Raum positioniert werden können.

Die beiden Tänzer gehen spielerisch mit den wärmenden Designobjekten um und fühlen sich von der Square Bench, Origami, Scaletta und Milano Free-Standing magisch angezogen. Die scheinbare Leichtigkeit des Tanzes symbolisiert auch die Selbstverständlichkeit des schönen Designs, der Oberfläche, unter der sich raffinierte Technologie verbirgt – wie das tägliche Training der Tänzer*innen, erst zu den vollendet-geschmeidigen Bewegungsabläufen führt.

Von den sechs geplanten Videos wurden derzeit vier produziert.

„Nehmen Sie das Leben mit Leichtigkeit. Auf dass die Leichtigkeit nicht Oberflächlichkeit sei, sondern einen über den Dingen schweben lässt, ohne einen Stein auf der Brust zu haben.“ 

Italo Calvino, Lezioni americane, 1988

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren