Home Editor's Video-Choice Thomas Heatherwick talks about Spun

Thomas Heatherwick talks about Spun

von Markus Schraml

Es ist schon 8 Jahre her, dass Thomas Heatherwick ein Projekt startete, das schließlich der Stuhl Spun von Magis wurde. Stuhl? Nun ja, nennen wir es lieber Objekt. Und zwar eines, das aus jedem Benutzer einen Spieler macht, denn Spun dreht sich wie eine Spindel. Seine ansprechende Form verführt jeden und jede – nach anfänglichem Wundern und Zögern – zum spielerischen Drehen, Trudeln, Schleudern, Schwenken und Tanzen. Einmal angefangen, ist der Spaßfaktor enorm hoch.

In einem neuen Video spricht Thomas Heatherwick über die Entstehungsgeschichte des Spun. Regie führte Juriaan Booij. Für die erfolgreiche Umsetzung war neben dem kreativen Geist Heatherwicks das Know-how von Magis ausschlaggebend.

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren