Home Design Die wirtschaftliche Situation und Bedeutung von Design in Österreich

Die wirtschaftliche Situation und Bedeutung von Design in Österreich

von redaktion
Austria Puzzle © Snap it / Pixabay

designaustria hat die Frist für die Teilnahme an der Online-Studie „Die wirtschaftliche Situation und Bedeutung von Design in Österreich“ bis 15. Februar verlängert und bittet um die Unterstützung aller Designschaffenden in Österreich. Es geht darum, ein realitätsnahes Bild der Branche zu erfassen und die Rolle von Design im Zusammenhang mit Arbeitsmarkt, Wirtschaft und Gesellschaft zu eruieren.

Diese Umfrage führt designaustria in Zusammenarbeit mit der Bildrecht, mit Creative Industries Styria (CIS) sowie Creative Region Linz & Upper Austria durch. Es sollen Entwicklungen im Vergleich zu früheren Studien dokumentieren werden. Ganz im Sinne der Studien-Organisatoren soll damit die steigende Bedeutung von Design und der gesamten Kreativwirtschaft für die Wettbewerbsfähigkeit österreichischer Unternehmen belegt bzw. unterstützt werden. Vor allem in puncto Innovationskraft und Fortschrittlichkeit leistet Design tatsächlich einen enorm wichtigen Beitrag.

In dieser Datenerhebung, bestehend aus vier Frageblöcken, werden Daten und Geschäftszahlen hauptsächlich aus dem Geschäftsjahr 2019 abgefragt. Sämtliche Angaben werden anonym behandelt, verspricht designaustria. Hier geht es zur Umfrage. Der Online-Fragebogen kann noch bis 15. Februar 2021 ausgefüllt werden.


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren