Home Design Illustratoren*innen gegen Covid-19 – Spiele für Kleinkinder

Illustratoren*innen gegen Covid-19 – Spiele für Kleinkinder

von redaktion
Illustrators against Covid-19

Die Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus werden zunehmend strenger. Die größte Herausforderung für Familien ist dabei sicherlich die beschränkte Bewegungsfreiheit durch die Aufforderung möglichst zu Hause zu bleiben. Mütter und Väter vor allem von Kleinkindern stehen vor einer Herkules-Aufgabe. Um die Belastung durch diese Situation zu erleichtern und etwas Abwechslung in die Kinderbetreuung zu bringen, hat die Grafikerin und Illustratorin Lina Schubert gemeinsam mit Lisa Vietze und weiteren Wiener Illustratoren*innen die Initiative „Illustrators against Covid-19“ gegründet. Über den Instagram-Account @illustratorsagainstcovic19 werden Illustrationen gesammelt, die mittels kleiner Spiele und interaktiver Ideen, die auf Kleinkinder zugeschnitten sind, den Nachwuchs zusätzlich beschäftigen sollen. Diese Vorlagen werden für Eltern gratis zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt.

Übrigens kann jeder/jede der/die selbst kreativ ist oder sein möchte, eigene Ideen einschicken. Die Materialien werden über Google Drive bereitgestellt. Auf der jeweiligen Vorlage ist ein Hinweis auf den/die Künstler*in angebracht. „Illustrators against Covid-19“ ist ein Non-Profit-Projekt, dass Eltern in dieser ungekannten Krise bei der Kinderbetreuung unterstützen soll. Lina Schubert ist selbst Mutter eines kleinen Mädchens.

Hier einige Beispiele der gesammelten Illustrations-Sheets für Kinder.

Die Sammlung der Illustrationen wird ständig erweitert. Hier geht es zum Download der Spiele-Vorlagen.

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren