Home Award KW43 ist Red Dot: Agency of the Year 2019

KW43 ist Red Dot: Agency of the Year 2019

von redaktion
KW43 ist Agency of the Year

Für eine der höchsten Auszeichnungen im Red Dot Universum kann sich niemand bewerben. Der Titel „Red Dot: Agency of the Year“ wird im Bereich Brands & Communication von Red Dot direkt vergeben. 2019 geht er an KW43 Branddesign, eine Division von Grey Germany. „Aufmerksamkeitsstark, überraschend und klar – diese Attribute verbinde ich mit den Arbeiten von KW43. Ich freue mich jedes Jahr besonders auf die Projekte der Düsseldorfer Agentur, denn sie überzeugen stets aufs Neue. Deswegen haben die Designer unseren Ehrentitel mehr als verdient“, meint Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards.

KW43 verspricht seinen Kunden ganz besondere Markenerfahrungen. An ihre Projekte geht das Team mit einem eigens entwickelten holistischen Designprozess heran, dessen Säulen Analyse, Strategie und Design sind. Rüdiger Goetz, Managing Director Creation bei KW43 Branddesign, kommentiert den Award mit den Worten: „Vor ungefähr 25 Jahren gewann ich meinen ersten Red Dot: Grand Prix. Diese Erfahrung motivierte mich ganz besonders und war zugleich ein entscheidender Moment in meiner Karriere – ein Moment, den auch mein Team erleben soll. Wir schätzen den Red Dot und sehen ihn als kreativen Maßstab und inspirierende Quelle für wegweisendes Design. Damit ist der Titel ‚Red Dot: Agency of the Year‘, der durch eine unangefochtene und einflussreiche Autorität im internationalen Design und in der Kommunikation vergeben wird, eine große Ehre. Er wird uns motivieren und uns zu künftigen Ideen inspirieren, denn das ist das, was wirklich zählt.“

Innerhalb der Grey-Gruppe ist KW43 Branddesign auf Marken- und Design-Entwicklungen ausgerichtet. Zu den Kunden zählen etwa ThyssenKrupp, Montblanc, Ledlenser, der Düsseldorf Airport, Wüstenrot, Grohe, Zeiss oder das Museum of Failure sowie das Disgusting Food Museum in Los Angeles. Die Agentur arbeitete dabei mit jeweils ganz individuell zugeschnittenen Konzepten, die zu intelligenten Lösungen führten, die crossmedial funktionieren. Hinter diesen gesamtheitlichen Markenauftritten steht immer eine genau ausgearbeitete Strategie. Der erfolgreiche Aufbau zahlreicher Markenidentitäten beweist, dass geschäftlicher Erfolg und hochwertiges Design untrennbar miteinander verbunden sind.

Neben den Auszeichnungen der letzten Jahre zeugen 2019 insgesamt sechs Awards vom kreativen Know-how der Gestalter bei KW43. Im Rahmen der Preisverleihung am 1. November 2019 in Berlin bekommen die Düsseldorfer den „Stylus“ und werden als beste Agentur des Jahres geehrt.

 

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren