Home Design Statt Köln die Welt – Neuheiten 2021 von Brühl

Statt Köln die Welt – Neuheiten 2021 von Brühl

von redaktion

Vor allem für deutsche Möbelproduzenten ist die Absage der diesjährigen imm cologne schmerzhaft. Als erste große Messe des Jahres ist sie aber nicht nur für die heimische Einrichtungsbranche, sondern auch für internationale Aussteller, die den deutschsprachigen Markt erobern wollen, wichtig. Nun heißt es also, jene Alternativen, die im Pandemie-Jahr 2020 gefunden wurden, auch auf die Neuheiten-Präsentationen für 2021 anzuwenden. Konkret sind dies die verbesserten Online-Auftritte der Hersteller, Zoom-Pressekonferenzen und virtuelle Rundgänge.

Dass auch das Medium Video neuen Aufschwung erfährt, beweist die lebendige Animation in Stopptrick-Ästhetik von brühl. Darin kommen vier Kollektionen vor: bongo bay, tomo, four-two und easy pieces forever. Allesamt sind es Sofa-Serien, die sich durch Vielseitigkeit und hohe Funktionalität auszeichnen.

Die brühl & sippold GmbH produziert Möbel, die hochwertiges Design mit außergewöhnlichem Gebrauchsnutzen verbinden. In der Produktion wird auf Umweltverträglichkeit und Langlebigkeit geachtet. Für sein ökologisches Wirtschaften erhielt brühl 2009 als erster Polstermöbelhersteller Deutschlands das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“. 2019 wurde dem Unternehmen das Label trotz erhöhter Anforderungen erneut zuerkannt. Im selben Jahr trat brühl der „Allianz für Entwicklung und Klima“ bei. Seit 2017 erfolgt die Produktion klimaneutral.


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren