Home Architecture Design Educates Awards – noch bis Februar einreichen

Design Educates Awards – noch bis Februar einreichen

von redaktion
Design Educates Award 2022

Die Design Educates Awards (DEAwards) prämieren weltweit die besten pädagogischen Ideen und Umsetzungen in Architektur und Design. Noch bis zum 2. Februar besteht die Möglichkeit zur Einreichung (die Online-Registrierung muss bis zum 1. Februar erfolgt sein). Die DEAwards stehen allen offen und werden in den Kategorien „architectural design“, „product design“, „universal design“ und „responsive design“ verliehen.

Teilnehmer*innen können mehrere Projekte einreichen. Neben den Hauptkategorien wird außerdem ein studentisches Projekt mit dem Label „Emerging Designers“ ausgezeichnet. Der einzige Preis, der auch mit einem Geldbetrag (1.000 Euro) verbunden ist. Parallel zur Auswahl der hochkarätigen Jury, die unter anderem aus Toyo Ito, Jette Cathrin Hopp (Snøhetta), Jakob Lange (BIG) und Maria Aiolova (AECOM, Terreform ONE) besteht, wählen die Vertreter des Hauptsponsors Solarlux die Preisträger des „Solarlux Choice“-Preises.

In der Jury finden sich einige bekannte Namen – allen voran der japanische Architekt Toyo Ito. © DEAwards

Wie schon der Name dieses Awards deutlich macht, geht es hier nicht nur um Ästhetik, sondern auch um technisch ausgefeilte Gestaltungen, die einen echten Mehrwert bieten. „Wir wollen einen Zusatznutzen, der langfristig wirkt und der steigenden Komplexität unseres heutigen und zukünftigen Lebens Rechnung trägt“, schreiben die Organisatoren von Design Educates.

Die Sieger bekommen die Gelegenheit, ihre Entwürfe während der Preisverleihung in Deutschland zu präsentieren, wo im Rahmen der „Architecture in Foyer“-Konferenz auf dem Solarlux Campus auch eine Ausstellung mit den ausgezeichneten Projekten zu sehen ist. Zudem werden die Preisträger in das Buch „Design Educates“ aufgenommen. Für die erfolgreichen Teilnehmer bietet dieser immer bekanntere Award die Möglichkeit, Publicity zu generieren und in die wachsende Community des DEAwards aufgenommen zu werden.

Die Gewinner*innen werden am 1. März 2022 bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet am 22./23. September 2022 statt.


Mehr zum Thema


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren