Home Brand Pflanzen statt Plastik – QWSTION Store Wien wiedereröffnet

Pflanzen statt Plastik – QWSTION Store Wien wiedereröffnet

von redaktion
QWSTION, Wien

Das schweizerisch/österreichische Label QWSTION fertigt unterschiedliche Taschen aus natürlichen, erneuerbaren Fasern. Der Hauptteil der Kollektion besteht aus einem dichten Biobaumwollgewebe. Zudem hat das Unternehmen ein Material entwickelt, das zu 100 % aus Bananenstauden gewebt wird – Bananatex®. Für diese Innovation erhielt QWSTION im Jahr 2020 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Flagshipstores des Taschen-Labels befinden sich in Zürich, Lausanne und Wien. Letzteres Geschäft wurde nach einem kräftigen Re-Design vor Kurzem wieder eröffnet.

Stores dienen dazu, die haptischen Qualitäten von Produkten zu erleben. Außerdem – und das trifft besonders auf QWSTION-Geschäfte zu – sind sie Orte des Austauschs und der intensiveren Interaktion. Das Label hat eine treue Fangemeinde, deshalb sieht das Team von QWSTION die Flagshipstores zunehmend auch als Community-Hubs. Im neu gestalteten Store in Wien kann der Spirit der Marke erlebt werden. Es wurden die Partner reduziert und mehr Raum geschaffen, um die Hintergründe der Herstellung besser vermitteln zu können.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

So wurde der vormals hinter den Kulissen stattfindende Reparaturservice in den Shop verlegt, womit das hinter den zeitlosen Stücken steckende Handwerk in den Blick der Besucher*innen gerückt wird. „Für viele unserer Kunden sind unsere Taschen zu langjährigen Begleitern geworden, welche sie nicht mehr missen möchten – und lieber reparieren lassen, als durch eine Neue zu ersetzen“, weiß Alexandra Leitner, Wiener Store Managerin. Eine weitere Neuerung ist, dass das prämierte Material Bananatex® nun als Meterware im Store erhältlich ist. Interessierte können mit dem wasserdichten Gewebe und den vier Farbvarianten jetzt selbst kreativ werden. Mittlerweile wird das von QWSTION als ‚Open Source‘-Material entwickelte Textil bereits von einigen namhaften Marken eingesetzt.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Der Flagshipstore bietet auch eine Bühne für andere Marken und Designer*innen. Die Initiative „QWSTION Invites“ stellt dafür im Halbjahrestakt Flächen im Store zur Verfügung. In Wien wird in den nächsten sechs Monaten das Schweizer Label Jungle Folk präsentiert, das seit 2013 natürliche, verantwortungsvoll produzierte, zeitlose Damenmode bietet, frei von schnelllebigen Modetrends. Schließlich verführen das integrierte ‚Wolfgang Coffee‘ und der Schanigarten zum längeren Verweilen. Typisch QWSTION, wurden für den Umbau fast nur nachwachsende und recyclingfähige Materialien verwendet.


Mehr zum Thema:


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren