Home Editor's Video-Choice The Soul of Bauhaus at Tecta

The Soul of Bauhaus at Tecta

von Markus Schraml

Die Aufwärmphase für das kommende Bauhausjubiläumsjahr 2019 ist voll im Gange. Bücher, Ausstellungen, Projekte, Konferenzen sind bereits erschienen, eröffnet oder befinden sich in konkreter Planung. Auch ein Unternehmen, das wie kaum ein anderes das Bauhaus-Erbe mit der Gegenwart verbindet, bereitet sich auf den 100er vor: Tecta wird heute von Axel Bruchhäuser und seinem Neffen Christian Drescher geleitet und hat sich der Aufgabe verschrieben, Ideen der Moderne zu sichten und die besten Entwürfe weiter zu produzieren oder wieder aufzulegen. Dabei können durch neue Techniken und Materialien legendäre Objekte zeitgemäß und nachhaltig umgesetzt werden. Passend zum anstehenden Jubiläum haben die Tecta-Eigentümer einen kurzen Film produzieren lassen, indem sie ihre Arbeit und ihren Zugang zum Bauhaus näher erläutern.

TECTA Bruchhäuser & Drescher KG
Sohnreystraße 10
37697 Lauenförde, Deutschland

 

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren