Home Design Theater des Lichts – von Davide Groppi

Theater des Lichts – von Davide Groppi

von Markus Schraml
TEATRO, Davide Groppi

Am Hauptsitz des italienischen Licht- und Leuchtenspezialisten Davide Groppi in Piacenza können die Möglichkeiten der Lichtgestaltung in vielfältiger Weise erlebt werden. Im vergangenen Jahr wurde der Showroom weiter ausgebaut, sodass er jetzt einem Theater gleicht, das meint zumindest Groppi selbst. Es sei ein Ort geworden, „an dem wir unsere Vision von Wahrheit und Schönheit präsentieren“, sagt er.

Das „Theater“ (TEATRO) steht vor allem Profis offen, Designern und Architekten, die die Lichtprojekte dort aus erster Hand erleben können. „Der Raum ist als Reise durch unsere Ästhetik und unsere Anschauungen konzipiert, von den grundlegenden Zuständen des Lichts bis hin zu Projekten, bei denen Spiel und Ironie das Herzstück der Botschaft sind“, erklärt Groppi den Aufbau des Schauraums.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Es handele sich um einen dynamischen, immer in Bewegung befindlichen Raum, wo die Geschichte des Unternehmens erzählt wird, vor allem aber die Leuchten in faszinierenden Aufbauten zu sehen sind. Den besten Eindruck der Räumlichkeiten gibt dieses Video:

„TEATRO bedeutet für uns Stille, Licht, Dunkelheit, Kohärenz, Einfachheit, Leichtigkeit, Emotion“, fasst Groppi zusammen.


Mehr zum Thema


Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren