Home Look Marmor und Kunst – Neue Galerie in Carrara

Marmor und Kunst – Neue Galerie in Carrara

von Markus Schraml
Carrara Gallery

An einem Abend, der schon einige Zeit zurückliegt, kamen Alberto Franchi und Fabio Cristelli überein, etwas für die Stadt Carrara zu tun, dass dem vergangenen Glanz des Ortes entsprechen und der Stadt neue Lebendigkeit einhauchen würde. Das Ergebnis ist die Carrara Gallery, die Ende Juli eröffnet wurde. Dem Wunsch von Alberto und Bernarda Franchi entsprechend, übernahm ihr alter Freund Fabio Cristelli die Koordination dieses Abenteuers, das die Bereiche Kunst und Marmor in einem Rahmen mit internationalen Standards vereint.

Für das Gelingen dieser Unternehmung spricht die Wahl des Ortes, ein historischer Palazzo an der Piazza Alberica im Zentrum von Carrara. Als Kunstexperte ist Fabio Cristelli der richtige Mann, um der Carrara Gallery internationales Flair zu verleihen. Neben einer permanenten Ausstellung von Künstlern, die mit dieser Gegend und mit dem Marmor eng verbunden sind, soll es mehrere Events pro Jahr geben, die international anerkannte Künstler nach Carrara bringen werden. Am Beginn stehen allerdings die heimischen Marmorkünstler, die hier in dieser faszinierenden Landschaft zwischen Meer und Bergen – großteils in Pietrasanta, dem Zentrum der künstlerischen Marmorbearbeitung – hervorragende, auch international angesehene Arbeit leisten. Das reiche Erbe und die Magie des Ortes Carrara sollten das Potenzial haben, ein größeres Publikum anzuziehen. Danach streben auch Alberto und Bernada Franchi und Fabio Cristelli, nämlich der exzellenten Marmorkunst, eine größere Bühne zu geben.

Schon jetzt beherbergt die Galerie wichtige Künstler der Branche, wie Vincenzo Missanelli, Fabrizio Lorenzani, Verena Mayer-Tasch oder Frank Breindenburch und Robo. Die nächsten Programmpunkte werden eine Einzelausstellung von Umberto Mastroianni und eine große Retrospektive mit Grafiken von De Chirico, Chagall, Marino Marini und Picasso sein. Die Pläne von Fabio Cristelli sehen auch Bildungsprogramme für Kinder vor.

Die Franchi-Familie leitet eine der führenden Firmen im Bereich Marmor und der Natursteinindustrie. Der Marmor des Unternehmens wird weltweit in prestigeträchtigen Projekten eingesetzt – etwa im One World Trade Center in New York.

Carrara Gallery

Piazza Alberica 6B

54033 Carrara

carraragallery@gmail.com

Weitere TOP-Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren