Home Creation Swiss Design Awards 2018
Xénia Laffely - self·help·sleep, 2017-2018

Swiss Design Awards 2018

Die Schweizer Designpreise werden in sechs Kategorien vergeben. Die Jury besteht aus den sieben Mitgliedern der Eidgenössischen Designkommission sowie eingeladenen Experten. Gemeinsam werden in einem ersten Schritt die zum Wettbewerb eingereichten Dossiers begutachtet und auf dieser Grundlage eine Auswahl für die zweite Runde getroffen. Für die zweite Runde werden die Arbeiten in einer öffentlichen Ausstellung und zwar parallel zur Art Basel präsentiert. Kurz vor der Ausstellungseröffnung bestimmt die Jury die Gewinner. Pro Jahr werden rund 17 Preise vergeben. Die Preissumme beträgt insgesamt 25.000.- Schweizer Franken.

In dieser Galerie zeigen wir Fotos von Arbeiten der 17 Gewinner der Swiss Design Awards 2018. Ein kleiner Einblick in die kreative Welt von jungen Schweizer Designer*innen.

Swiss Design Awards 2018

 

 

 

Ähnliche Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie, um fortzufahren. Akzeptieren Informieren